Pumpkin Spice Muffins

 

Heute habe ich ein herbstliches Gebäck für dich. Diese orangenen Bomben tragen den Namen Pumpkin Spice Muffins – und die solltest du dir wirklich nicht entgehen lassen!

Die Basis bildet das Kürbispüree, welches du entweder nach meinem Rezept selbst herstellen oder mittlerweile sogar kaufen kannst. Hinzukommt das allseits beliebte Pumpkin Spice Gewürz, welches meiner Meinung nach einfach sowas von Herbst ist. Das Gewürze habe ich ebenfalls selbst gemacht und wird aktuell überall hinzugefügt. Es macht sich zum Beispiel gut in einem Pumpkin Spice Latte oder aber auch in deiner Frühstücks-Bowl, verpackt im Pumpkin Spice Granola.

Stehst du auch so auf Kürbis bzw. den Herbst? Schreib’s mir doch einmal in die Kommentare! 🙂

pumpkin_spice_muffins_2

Pumpkin Spice Muffins

www.nataschakimberly.com
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Süßes
Portionen 12 Stück

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Heize den Ofen auf 180 °C Umluft vor.
  • Zuerst die trockenen Zutaten in einer Schüssel miteinander vermengen.
  • Dann alle feuchten Zutaten in einer anderen kleineren Schüssel vermengen.
  • Nun die feuchten zu den trockenen Zutaten geben und zu einem glatten Teig verarbeiten.
  • Ein Muffinblech mit Muffinpapier auslegen und den Teig gleichmäßig darin verteilen.
  • Für 20 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Anschließend gut auskühlen lassen.
Keyword Muffins, Kürbis, Pumpkin Spice, Kuchen, Backen
Du hast das Rezept ausprobiert? Erwähne @natascha.kimberly und sage mir wie du es fandest!

 

SHARE THIS POST
Kommentare
ERWEITERN
ADD A COMMENT

Rate this recipe