Pumpkin Spice Granola

by Nati
1 comment

Wow, die Rezeptinspiration für das Frühstück hält weiterhin an. Und zwar gibt es heute das Pumpkin Spice Granola für dich!

Nachdem ich ja gestern schon einen Beitrag geteilt und dir gezeigt habe wie ich meine Pumpkin Spice Gewürzmischung mache, kommt natürlich heute ein Rezept indem es angewendet wurde.

Dieses Pumpkin Spice Granola ist meiner Meinung nach das perfekte Topping, welches mich (und vielleicht sogar dich) durch den Herbst begleiten wird. Es ist crunchy und die Pekannüsse runden das ganze zusammen mit dem Pumpkin Spice zu einem leckeren Granola ab.

Ich mache nicht regelmäßig Granola für unser Frühstück, aber warum eigentlich nicht? 🤔 Wenn es da ist, wird es sooft es geht verwendet. Das war mit meinem Himbeer Granola genau dasselbe. Aber immerhin wird auch keines von uns gekauft, denn es lässt sich schließlich wunderbar zu Hause zubereiten.

 

Pumpkin Spice Granola
 
Vorbereitung
Kochen
Gesamt
 
Autor:
Rezepttyp: Frühstück
Küche: Vegan
Portionen: 2 Gläser
Zutaten
Zubereitung
  1. Heize den Ofen auf 170 °C Ober-/Unterhitze vor.
  2. Gebe in eine große Schüssel die Haferflocken, Pekannüsse, Walnüsse, Xylit, Salz und das Pumpkin Spice. Rühre mit einem Schneebesen einmal alles durch.
  3. Gebe nun in einen Soßentopf das Kokosöl, Ahornsirup und das Kürbispüree. Rühre einmal alles gut durch und erhitze es kurz.
  4. Schütte nun die Flüssigkeit zu den trockenen Zutaten in der großen Schüssel und rühre alles gut durch, sodass alle Trockenen Zutaten mit der Flüssigkeit bedeckt sind.
  5. Lege das Backblech mit Backpapier aus und verteile die Masse darauf.
  6. Schiebe das Blech auf mittlerer Schiene in den Ofen und lasse das Granola für 25 Minuten backen.
  7. Nachdem es fertig gebacken ist, lasse es auskühlen und fülle es dann in luftdichte Gläser¹ ab.
  8. Das Granola ist für ca. vier Wochen haltbar.
 

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Comment

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden

Bewerte dieses Rezept:  

1 comment

Schokoladen Granola | NataschaKimberly 22. März 2019 - 22:29

[…] Pumpkin Spice Granola […]

Reply