Mocha Smoothie

by Nati
3 comments

Heute habe ich endlich diesen leckeren Mocha Smoothie für dich abgelichtet! Den gab es in den letzten Wochen schon das eine oder andere Mal zum Frühstück oder auch als schnelles und vor allem leichtes Mittagessen.

Momentan besteht mein Frühstück sowieso entweder aus einem Joghurt mit vielen verschiedenen Früchten oder einem Smoothie / Shake. Ganz hoch im Kurs steht dabei mein heiß geliebter Bananen Schokoshake, der wirklich sehr, sehr oft von Basti oder mir gemacht wird. Aber warum nicht einfach mal Kaffee hinzufügen und einen leckeren Mocha Smoothie daraus machen?

Ich war ja früher wirklich kein Fan von Kaffee. Wenn mich jemand fragte “Kaffee oder Tee?”, dann war ich immer #teamtee! Aber mittlerweile bin ich auf den Geschmack gekommen und genieße meinen Kaffee natürlich mit gaaanz viel Schaum (der darf aber auch bei meinem Matcha Latte nicht fehlen) 😉

In diesem Smoothie hier habe ich noch für etwas extra Taste Kokosraspeln hineingegeben. Einfach weil –  nun ja – Kokos eben. Das ist aber vollkommen optional und kann auch gerne weggelassen werden. Noch ein kleiner Tipp, was du uuunbedingt auprobieren solltest: Probiere diesen Smoothie einmal ohne Kakaopulver, sodass man das Kaffeearoma noch sehr stark rausschmeckt – kann ich wirklich sehr empfehlen!

Verrate mir mal, welche Variante du am liebsten magst 🙂

 

Mocha Smoothie
 
Vorbereitung
Kochen
Gesamt
 
Autor:
Rezepttyp: Smoothie
Küche: Vegan
Portionen: 750 ml
Zutaten
  • 3 Bananen, gefroren
  • 200 ml Kaffee
  • 300 ml Pflanzenmilch
  • ½ TL Zimt
  • 1 EL Kakaopulver
  • 2 EL Kokosraspeln (optional)
Zubereitung
  1. Die Bananen schälen und in ganzen Stücken für mindestens 6 Stunden einfrieren.
  2. Dann den Kaffee brühen und etwas abkühlen lassen, währenddessen die Bananen aus dem Gefrierfach holen und etwas antauen lassen.
  3. Sind die Bananen angetaut, in kleine Stücke brechen und in den Mixer geben.
  4. Als nächstes die restlichen Zutaten hinzugeben und auf höchster Stufe mixen.
  5. Auf zwei Gläser aufteilen und schmecken lassen.
 

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Comment

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden

Bewerte dieses Rezept:  

3 comments

Vegan Chunky Monkey Shake | NataschaKimberly 28. Juni 2019 - 7:01

[…] in meiner Kategorie “Drinks & Smoothis” oder probiere meine All-Time Favorites aus: Mocha Smoothie und Bananen […]

Reply
ERes 26. Juni 2018 - 11:44

Fand ihn übrigens auch sehr lecker. Werde ihn auch mal wenn es kälter ist als warme Variante zubereiten. Dann ohne Kokosraspeln 😉

Reply
Nati 2. Juli 2018 - 15:55

Hi 🙂 das freut mich sehr zu hören! Und deine Idee klingt wirklich mega gut 😍

Reply