Bananen Bites mit Erdnussmus

by Nati
0 comment

Ich kann dir eins raten: Mache so viel du kannst von diesen Bananen Bites mit Erdnussmus, denn sie werden so schnell wie möglich verputzt sein!

Gefrorene Bananen, damit kann man mich ja immer kriegen. Ich mag es irgendwie wenn sich in der Banane diese Eiskristalle bilden und außen ist sie nach dem antauen schon cremig. Mhmm einfach gut! Aber das wirklich gute ist die Kombination aus: Banane, Schokolade UND Erdnussmus 😍

Zudem ist es schnell zubereitet, da du nur vier Zutaten brauchst und kaum einen Arbeitsaufwand hast – denn die meiste Arbeit macht ja schließlich dein Gefrierfach für dich. Dort lagerst du die Bites übrigens auch, nachdem du sie mit Schokolade überzogen hast.

Tipp: Du kannst natürlich auch die kompletten Bananen Bites mit Schokolade überziehen.

 

Bananen Bites mit Erdnussmus
 
Vorbereitung
Kochen
Gesamt
 
Autor:
Rezepttyp: Süßes
Küche: Vegan
Portionen: 25
Zutaten
Zubereitung
  1. Zuerst die Enden der Bananen abschneiden.
  2. Nun die Bananen in 0,5 cm dicke Scheiden schneiden.
  3. Einen großen Behälter zu Hand nehmen, indem die Bites im Gefrierfach gelagert werden können.
  4. Nun jeweils eine Scheibe mit Erdnussmuss beschichten und eine andere Scheibe oben drauf drücken. Diese dann in den Behälter geben.
  5. Den Behälter für mind. eine Stunde in das Gefrierfach stellen.
  6. Nun die Schokolade im Wasserbad zusammen mit dem Kokosöl schmelzen.
  7. Die Bananen Sandwiches aus dem Gefrierfach nehmen und jeweils eine Hälfte in die Schokolade tauchen.
  8. Danach wieder im Gefrierfach lagern.
 

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Comment

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden

Bewerte dieses Rezept: