Go Back
+ servings

Brownie Bites

www.nataschakimberly.com
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Süßes
Portionen 12 Stück

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Zuerst mit Hilfe einer Küchenmaschine oder eines Mixers die Nüsse hacken. Nicht zu lange, damit sie nicht zu Mehl werden. Die Nüsse in eine Schüssel umfüllen.
  • Dann die Datteln in den Mixbehälter geben und zu einem Mus pürieren. Es ist okay, wenn noch kleine Stücke übrig sind.
  • Als nächstes die Kakaobutter über einem Wasserbad zum Schmelzen bringen. Wenn diese flüssig ist 3 EL Kakaopulver hinzufügen und mit einem Löffel alles verrühren.
  • Nun das Dattelmus, die Schokotropfen und die eben selbst hergestellte flüssige Schokolade zu den Nüssen in die Schale geben.
  • Mit den Händen die Masse durchkneten. Nicht abschrecken lassen - es ist sehr klebrig.
  • Einen Teller neben die Schüssel stellen und aus dem Teig 12 gleich große Kugeln formen. Das kann auch gröber sein, denn mit dem nächsten Schritt ändert sich das.
  • In eine kleine Schale die restlichen 2 EL Kakaopulver geben und die vorbereiteten Kugeln nun darin wälzen. Jetzt können die Kugeln richtig rund geformt werden.
  • Damit sie fest werden in das Gefrierfach stellen und dort auch lagern.
  • Nach dem Herausnehmen können die Kugeln binnen weniger Minuten verzehrt werden.
Keyword Brownie, Bliss Balls, Snack, Schokolade, Bites
Du hast das Rezept ausprobiert? Erwähne @natascha.kimberly und sage mir wie du es fandest!