Go Back
+ servings

Vegane Hafercookies

www.nataschakimberly.com
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 15 Min.
Arbeitszeit 30 Min.
Gericht Süßes
Portionen 12 Stück

Zutaten
  

Anleitungen
 

  • Heize den Backofen auf 180 °C Umluft vor.
  • Zerdrücke zuerst die Bananen in einer Schüssel. Füge dann das Kokosöl, die Haferflocken sowie Erdnussmus hinzu und mische alles einmal gut durch.
  • Als nächstes die Schokolade grob hacken und unter den Teig mischen. Nun Ahornsirup, Backpulver, Zimt und Vanille in die Schüssel hinzugeben und vermengen, bis eine klebrige Konsistenz entsteht.
  • Forme den Teig zu walnussgroßen Kugeln und lege sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Drücke die Kugeln nun platt, mit einer Dicke von 1 cm.
  • Backe die Hafercookies auf mittlerer Schiene für 15 Min. und lasse sie danach gut auskühlen.
Keyword Vegan, Backen, vegan backen, Hafer Cookies, Cookies, Süßes, Kekse
Du hast das Rezept ausprobiert? Erwähne @natascha.kimberly und sage mir wie du es fandest!