Ingwer-Zitronengras Eistee

by Nati
1 comment

Vor kurzem war ich im Asia-Laden und hab uns wieder mit leckerem Essen eingedeckt. Darunter waren Basics wie Sticky-Rice oder Dumpling-Mehl, aber auch ganz viel frische Sachen wie z.B. Chilis, Koriander oder Zitronengras.

Wer uns schon länger verfolgt weiß, dass wir Anfang diesen Jahres in Thailand und Laos unterwegs waren. An unserem ersten Abend in Chiang Mai waren wir bei einem Freestyle-Koch (Pinch of Salt), welcher uns ein tolles veganes Hauptgericht, mit vielen Geschmacksnoten, zusammengestellt hatte. Dazu gab es ein eiskaltes Getränk: Ingwer-Zitronengras Eistee! Das war so lecker, sodass ich es nun endlich mal selber ausprobiert habe und das Rezept mit dir teilen möchte.

Ingwer_Zitronengras_Eistee_1

 

Ingwer-Zitronengras Eistee
 
Vorbereitung
Kochen
Gesamt
 
Autor:
Rezepttyp: Getränk
Küche: Vegan
Portionen: 1 Liter
Zutaten
  • 3 EL Rohrohrzucker (oder anderes Süßungsmittel)
  • 1 Stk Ingwer (5 x 2 cm)
  • 1 Stange Zitronengras
  • 4 TL grüner Tee, gehäuft
  • 1 L Wasser
Zubereitung
  1. Zuerst das Wasser im Topf zum kochen bringen.
  2. Dann den Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden.
  3. Das Zitronengras waschen und mit einem Nudelholz weich rollen. Dann in ca. 5 cm lange Stücke schneiden.
  4. Wenn das Wasser kocht zurück schalten und Zucker, Ingwer und Zitronengras hinzugeben. Für 10 Minuten auf mittlerer Hitze köcheln lassen.
  5. Danach vom Herd nehmen und den Tee hinzu geben. Für 4 Minuten ziehen lassen.
  6. Durch ein Sieb in ein großes Gefäß (1 L) schütten und für ca. 30 Minuten stehen lassen.
  7. Danach im Kühlschrank kalt stellen.
 

Das könnte dich auch interessieren

Leave a Comment

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden

Bewerte dieses Rezept:  

1 comment

Wassermelonen Limo | NataschaKimberly 22. März 2019 - 22:25

[…] aber manchmal steht auch mir der Sinn nach etwas anderem. Deshalb zaubere ich mir gerne mal Eistees oder […]

Reply