Spinat-Linsensuppe
 
Vorbereitung
Kochen
Gesamt
 
Autor:
Portionen: 4
Zutaten
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 200 g rote Linsen
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 (160 g) Karotten
  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 2 HV Spinat
  • 1 Stück Ingwer, 2-3 cm
  • 75 g Poree
  • 1 HV Petersilie
  • ½ Limette
  • 1 EL Bratöl
  • 1 EL Currypulver
  • 1 EL Tomatenmark
  • Chilipulver
  • Salz
Zubereitung
  1. Zunächst den Knoblauch sowie Ingwer schälen und in kleine Stücke schneiden. Die Möhren schälen und würfeln. Den Lauch und Sellerie waschen, putzen und beides in Scheiben schneiden.
  2. Etwas Öl in einem Topf erhitzen und das geschnittene Gemüse darin anschwitzen. Das Tomatenmark und Currypulver hinzugeben und kurz mit anschwitzen, bevor mit der Gemüsebrühe abgelöscht wird. Zusätzlich die gehackten Tomaten hinzufügen. Für 20 Minuten köcheln lassen.
  3. Als nächstes die Linsen waschen, abseihen und nach Ablauf der 20 Minuten in den Topf hinzufügen. Für weitere 10 Minuten köcheln lassen und nach Bedarf noch etwas Brühe nachgießen.
  4. Nun die Petersilie waschen, klein schneiden und zusammen mit den Gewürzen in die Suppe mischen.
  5. Zuletzt den Spinat waschen und in die Suppe einmischen, bis er eingefallen ist.
  6. Die Suppe vom Herd nehmen und enjoy!
Recipe by NataschaKimberly at https://nataschakimberly.com/spinat-linsensuppe/