Vegane Kokos Pancakes
 
Vorbereitung
Kochen
Gesamt
 
Autor:
Rezepttyp: Frühstück
Küche: Vegan
Portionen: 7-8
Zutaten
  • 110 g Weizenmehl
  • 40 g Kokosmehl¹
  • 20 g Kokosraspeln
  • 1½ TL Backpulver
  • 2 EL Ahornsirup
  • 250 ml Pflanzenmilch
  • etwas Kokosöl
Zubereitung
  1. Gebe zunächst das Weizenmehl, Kokosmehl, die Kokosraspeln und das Backpulver in eine Rührschüssel.
  2. Als nächstes füge den Ahornsirup und die Pflanzenmilch hinzu.
  3. Verrühre alle Zutaten mit dem Handmixer zu einem sehr zähen Teig (durch das Kokosmehl bekommt er diese Konsistenz).
  4. Stelle den Teig für 5 Minuten zur Seite.
  5. Während der Teig ruht, erhitze das Kokosöl in einer großen Pfanne auf kleiner Hitze.
  6. Backe jeweils zwei Pancakes gleichzeitig aus. Ich verwende für das Portionieren eine ⅓ Cup, so bekommen alle eine ähnliche Größe.
  7. Dadurch, dass die Pancakes etwas dicker sind, ist es wichtig sie auf kleiner Hitze auf beiden Seiten länger zu backen. So werden sie auch innen durch.
  8. Serviere sie mit Früchten und Ahornsirup oder Joghurt.
Recipe by NataschaKimberly at https://nataschakimberly.com/vegane-kokos-pancakes/