Bananenbrot mit Blaubeeren
 
Vorbereitung
Kochen
Gesamt
 
Autor:
Rezepttyp: Süßes
Küche: Vegan
Portionen: 1
Zutaten
  • 300 g Weizen-Vollkornmehl¹
  • 2 TL Backpulver
  • ½ TL Vanille¹, gemahlen
  • Prise Salz
  • 50 g Rohrohrzucker
  • 3 (500 g) Bananen
  • 100 ml Pflanzenmilch
  • 50 ml Sonnenblumenöl
  • 1 TL Apfelessig
  • 250 g Blaubeeren
  • 10 g Mandelsplitter (optional)
  • 20 g Schokotropfen (optional)
Außerdem
Zubereitung
  1. Heize den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vor.
  2. Gebe als nächstes das Mehl, Backpulver, Vanille, Salz und Zucker in eine große Rührschüssel. Verrühre einmal alles mit einem Schneebesen oder einem Löffel.
  3. Als nächstes Schäle die Bananen und zerdrücke sie auf einem Teller mit einer Gabel zu Brei. Füge sie der Schüssel hinzu.
  4. Nun noch die Milch, Essig und das Öl in die die Schüssel hinzugeben und mit einem Handmixer zu einem glatten Teig verrühren.
  5. Wasche die Blaubeeren und gebe sie in die Schüssel. Hebe sie mit einem Löffel unter, sodass sie sich gleichmäßig im Teig verteilen.
  6. Lege eine Kastenform mit Backpapier aus und gebe den Teig hinein.
  7. Wenn du möchtest kannst du nun noch Mandelsplitter und/oder Schokotropfen darüber streuen.
  8. Gebe die Backform in den Ofen und backe das Bananenbrot auf mittlerer Schiene für 60-70 Minuten. Um zu testen ob es durch ist, steche einmal mit einem Holzstab in die Mitte. Wenn kein Teig kleben bleibt, dann ist es fertig.
  9. Nach dem backen gut auskühlen lassen.
Recipe by NataschaKimberly at https://nataschakimberly.com/bananenbrot-mit-blaubeeren/