Vegane Schokoladen Donuts
 
Vorbereitung
Kochen
Gesamt
 
Autor:
Rezepttyp: Süßes
Küche: Vegan
Portionen: 6
Zutaten
  • 130 g Weizenmehl
  • 40 g Zucker
  • 20 g Kakaopulver
  • ½ TL Backpulver
  • ¼ TL Vanille¹, gemahlen
  • Prise Salz
  • 1 (170 g) Banane, reif
  • 40 g Kokosöl
  • 150 ml Sojamilch
  • 120 g Zartbitter Kuvertüre
  • 1 TL Kokosöl
Außerdem
Zubereitung
  1. Zuerst den Ofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Dann in einer großen Rührschüssel alle trockenen Zutaten mit einem Schneebesen miteinander vermengen.
  3. Als nächstes die Banane auf einen Teller mit einer Gabel zerdrücken und ebenfalls in die Schüssel geben.
  4. Nun noch die 40 g Kokosöl und die Milch in die Schüssel zu den anderen Zutaten hinzufügen und mit einem Handmixer alles zu einen glatten Teig verrühren.
  5. Jetzt noch die Donutform mit etwas veganer Margarine einfetten und den Teig gleichmäßig darin verteilen.
  6. Auf mittlerer Schiene im Ofen für 15 Minuten backen.
  7. Nach dem Backen die Donuts vollständig auskühlen lassen, bevor du sie in die Kuvertüre tauchst.
  8. Sobald sie erkaltet sind, die Kuvertüre zusammen mit dem Kokosöl, in einem kleinen Topf über einem Wasserbad zum schmelzen bringen.
  9. Die Donuts nach und nach mit der flüssigen Schokolade und einem Löffel bestreichen, die Streusel darüber streuen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Kuchengitter fest werden lassen.
Recipe by NataschaKimberly at https://nataschakimberly.com/vegane-schokoladen-donuts/