About

by Nati

Being creative is not a hobby, it’s a way of life

Hi Freunde und herzlich Willkommen auf nataschakimberly.com – einem kunterbunt gemixten Food- und Lifestyleblog aus Deutschland. Seit September 2014 gibt es diesen Ort hier. Angefangen hat alles mit der Dokumentation meiner Reise zum Veganismus, wie ich neue Rezepte kreiert habe und sie mit dir teilen wollte. Damals lief alles noch unter “Eat-Vegan”.

Da ich mein Leben jedoch nicht in Schubladen stecken kann und will, kamen zum Thema Food immer mehr persönliche und andere Lifestyle-Themen dazu. Dies ist meine ganz persönliche Spielwiese, ein Ort an dem ich meinen Gedanken freien Lauf lassen und mit euch teilen kann. Deshalb findest du heute auch Beiträge zum Thema Reisen, mein Leben mit Hund, Wandern, Bücher und auch zukünftig mehr über die Nachhaltigkeit oder Fotografie.

Du siehst, mich kann man schwer in eine Schublade stecken. Ich interessiere mich einfach zu sehr für viele unterschiedliche Themen, entdecke gerne Neues und probiere auch mal was anderes aus. Jeder der an Sternzeichen  glaubt würde jetzt behaupten “typisch Zwilling eben” – vielleicht gar nicht sooo falsch.

Mit meinem Blog möchte ich dich inspirieren, vielleicht auch motivieren rauszugehen oder neues auszuprobieren und natürlich auch einfach mal aus dem Nähkästchen plaudern.

 

Solltest du Fragen haben oder an einer geschäftlichen Arbeit mit mir interessiert sein, dann nutze bitte dieses Kontaktformular.

 

Leave a Comment

* Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden

8 comments

Kitty 8. Oktober 2018 - 14:25

Bin auf der Suche nach einem veganen Käsekuchenrezept auf deine Seite gestoßen und ich muss sagen, sie ist echt super!
Leckere Rezepte und spätestens, als ich gelesen hab, dass du auch noch Mietzen und einen Windhund hast, hast du jetzt noch einen Fan mehr 😉

LG

Reply
Nati 15. Oktober 2018 - 22:52

Hi liebe Kitty,

vielen, vielen Dank! Falls du den Käsekuchen ausprobiert hast, dann hoffe ich er hat dir geschmeckt?! (Ist ja mein persönlicher Lieblingskuchen 😄)

Und ach wie lieb! Das freut mich wirklich sehr. Hast du auch Haustiere?

LG Nati

Reply
Kleinstadthippie 4. März 2018 - 19:04

Liebe Nati,
Max Böttcher hat mir heute von deinem Blog erzählt. Ich wusste bisher gar nicht, dass es in WOR noch eine Vegan-Bloggerin gibt.
Schöne Seite – mit viel Liebe gestaltet!
Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß damit und viele interessierte Leser!
Internetten Gruß
Barbara

Reply
Nati 5. März 2018 - 10:13

Hallo Barbara,

vielen Dank für deinen Kommentar und das Liebe Feedback!
Ich wusste das bisher auch noch nicht, was mich natürlich umso mehr freut 🙂
Danke, dasselbe wünsche ich dir natürlich auch.

Liebe Grüße
Nati

Reply
Denise 27. Februar 2018 - 21:06

Schön, dass es Dich gibt <3

Reply
Nati 27. Februar 2018 - 22:22

Das kann ich nur zurückgeben ❤️

Reply
Sanne 29. Januar 2018 - 11:43

Vielen Dank für den wunderschönen Blog und die viele Mühe, die Du Dir damit machst. Ich bin zwar schon alt 😉 aber als Neuveganerin brauche ich noch viel Inspiration und ich muss sagen, Dein Blog ist fabelhaft. 1.000 Dank!

Reply
Nati 4. Februar 2018 - 12:21

Ich danke dir, liebe Sanne! Freut mich sehr zu hören, dass ich dich mit meinen Rezepten inspirieren kann 🙂

Reply